Wanderfreund.at - informiert
über
Ofnerpeter-Kreuz



Ofnerpeter-Kreuz 610m

1992 wurde der Kreuzstamm neu errichtet und der aus dem Jahr 1865 stammende Korpus nach einer Restaurierung wieder daran befestigt.
Anfang des 19.Jh war Peter Höller, ein Vorfahre der jetzigen Besitzer, hier als weithin bekannter "Bauerndoktor" tätig.
(Quelle: Winfried Bräunlich - Dr. Dieter Weiss: Zeichen am Weg, S.33, Stainz 2009)

weiterwandern am
Zachgraben und Weingärten
möglich:

<- zur Startseite